Margarethe Herbert
Was ist „Konzentrative Bewegungstherapie“?

Was ist „Konzentrative Bewegungstherapie“?

• Im Hier und Jetzt – bewegt und mit allen Sinnen im therapeutischen Prozess
Die Konzentrative Bewegungstherapie ist eine körperorientierte Psychotherapie mit tiefenpsychologischem Fundament. Ihr Fokus liegt auf Wahrnehmung, Erleben, Handeln, Denken und Sprechen. Veränderung geschieht ganzheitlich auf körperlicher, psychischer und mentaler Ebene, Ausgangspunkt ist das Hier und Jetzt.

• Der Körper als Ort des psychischen Geschehens
Ihr Zugang zur Innenwelt eines Menschen führt über den Körper, den sie als Träger der gespeicherten, lebensgeschichtlichen Erfahrungen versteht.

• „Konzentrativ“
meint eine Haltung von nach innen gerichteter Aufmerksamkeit. In einem entspannt-beobachtenden Zustand wird „Erfahrbereitschaft“ (Elsa Gindler) für innere und äußere Regungen möglich, die oft im Alltag übergangen werden (müssen). So können emotionale und/oder körperliche Muster sichtbar werden.

• Was kann ich mir unter „Bewegungstherapie“ vorstellen?
Die Konzentrative Bewegungstherapie arbeitet nicht mit Körperinterventionen oder Körperübungen im üblichen Verständnis, sondern mit der Wahrnehmung des Körpers in Ruhe und Bewegung, ebenso wird die Aufmerksamkeit zu den damit verbundenen Emotionen gelenkt. Mit themenspezifischen Angeboten erweitern und vertiefen wir diesen Prozess; von der Therapeutin angeregt werden sie gemeinsam ausprobiert und verändert, bis es für Sie stimmig ist.

• Vom Unterbewusstsein ins Bewusstsein
Die Beobachtungen werden durch Verbalisierung und in gemeinsamer Reflexion dem Bewusstsein zugänglich gemacht. So ist es möglich, Blockaden, Schwächen oder Defizite unter neuen Aspekten zu sehen und zu verstehen, ebenso wie Stärken und Ressourcen bewusster gemacht werden.

• Entwicklung neuer Handlungsoptionen und Aktivierung von Ressourcen
Durch Erkennen und Verstehen können nun Schritte zur Veränderung gesetzt werden. Neue Handlungsmuster können entwickelt, erprobt und geübt, ebenso wie vorhandene Ressourcen aktiviert und verstärkt werden.